Datenschutzbestimmungen Power-Potential-Profile®

Das Power-Potential-Profile® ist ein Verfahren der flow consulting gmbh. Die flow consulting gmbh und alle lizenzierten Berater haben sich verpflichtet, die im Rahmen des Einsatzes des Power-Potential-Profile® erhobenen persönlichen Daten streng vertraulich zu behandeln und an keinen unbeteiligten Dritten weiterzuleiten. Die Teilnahme an dem Verfahren erfolgt ausschließlich freiwillig.

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Teilnahme bereit, dass seine Antworten, die er über einen Fragebogen per Internet in das System eingibt, zu Fragestellungen der persönlichen Weiterentwicklung und für eine persönliche Rückmeldung ausgewertet und dem betreffenden Berater weitergegeben werden dürfen. Das Ergebnis des Power-Potential-Profile® erhält ausschließlich der dem Teilnehmer zugeordnete Berater, der sich schriftlich verpflichtet hat, diese Ergebnisse anschließend ausschließlich dem jeweiligen Teilnehmer im Rahmen der persönlichen Beratung oder in einem Seminar zukommen zu lassen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, sofern dies zu Fragen der Unterstützung der persönlichen Entwicklung vom Teilnehmer ausdrücklich gewünscht wird.

Das Power-Potential-Profile® dürfen nur lizenzierte Berater einsetzen. Diese sind auf der Website www.powerpotentialprofile.de veröffentlicht. Die flow consulting gmbh sichert zu, keinem anderen Berater den Zugang zum System zu ermöglichen. Für statistische Zwecke werden die Ergebnisse anonymisiert weiterverarbeitet. Dabei werden von den personenbezogenen Daten nur Alter, Geschlecht, Nationalität, Branche und berufliche Position gespeichert und in so großen Gruppen zusammengefasst, dass keine Rückverfolgbarkeit auf einzelne Personen möglich ist. Diese statistische Auswertung erfolgt alle 2 Jahre, jeweils zum 31.12. In diesem Zuge werden die persönlichen Ergebnisse und Namen der Teilnehmer aus den Jahren davor gelöscht. Sofern ein Teilnehmer es wünscht, dass seine persönlichen Daten sofort nach dem Ausfüll-Vorgang und dem Erstellen des Ergebnis-Reports gelöscht werden, genügt eine einfache E-Mail an oliver.pichen@flow.de. Das ist bereits 1 Tag nach dem Ausfüllen möglich. Dann werden diese Daten sofort nach Eingang der E-mail unwiderruflich aus dem System gelöscht.

Die Daten sind auf einem separaten Server mit höchsten Sicherheitsstandards vor Zugriffen Unbefugter geschützt (Linux, Apache, separater Router, Firewall). Der Standort des Datenservers ist Deutschland. Die Sicherheitssoftware wird auf dem Stand der aktuellen Technik gehalten und der Server wird kontinuierlich auf mögliche Fremdzugriffe kontrolliert. Der Zugriff auf den Server während der Dateneingabe und Datenauswertung erfolgt mit dem Sicherheitsstandard https (Sicherheitszertifikat). Zwecks technischem und inhaltlichem Support haben neben dem jeweiligen lizenzierten PPP-Berater noch die PPP- und EDV-Administratoren Zugriff auf den Server und damit auf die Daten. Der Zugriff ist nur mit individuellem zweifachen Passwort möglich.

Alle PPP-Berater und die PPP- und EDV-Administratoren haben eine Erklärung zur Einhaltung des Datenschutzes nach §5 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) unterschrieben. Auf Wunsch kann der Teilnehmer diese Erklärungen einsehen.

Dieter Kannenberg
Geschäftsführung
flow consulting gmbh
Spörckenstraße 89
29221 Celle

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die flow consulting gmbh verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.